Weihnachtsfeier bei der KulturLoge

Wir haben die Weihnachtszeit zusammen mit unseren Ehrenamtlichen eingeläutet. D.h., es wird mal (fast) nicht telefoniert und Eintrittskarten vermittelt, sondern Stollen getestet.

Weihnachtsangebot für unsere Gäste

Wir freuen uns, unseren Gästen - vordergründig Familien mit Kindern - für Dezember ein einmaliges und spezielles Angebot der Semperoper Dresden vermitteln zu können.

Seid gespannt auf unseren Anruf - Anfang November beginnen wir mit der Vermittlung.

Lange Dresdner Tafel

Da sind sie, unsere fleißigen Ehrenamtlichen und stellten am 16. September zur "Langen Dresdner Tafel" in Dresden wieder unermüdlich das Konzept der KulturLoge Dresden vor.
Danke Euch und der Dresdner Tafel für Euer Engagement: unendlich wertvoll und unbezahlbar!

 

5 Jahre KulturLoge Dresden

Es war ein fröhliches Fest.
Wir danken allen Partnern, Unterstützenden sowie Förderern, die diesen Abend bereichert haben. Wir freuen uns auf die nächsten fünf Jahre mit Euch.

 

KulturLoge erhält Spende der Town & Country Stiftung

Die Town & Country Stiftung übergab uns diese Woche zwei Spenden in Höhe von jeweils 1.000 Euro. 
Der Stiftungspreis wird 2017 bereits zum 5. Mal vergeben. Der Fokus der Förderung im Rahmen des Stiftungspreises liegt auf der Unterstützung benachteiligter Kinder. In diesem Jahr werden so 500 Kinderhilfsprojekte unterstützt. Die Stiftung bekräftigt damit unser Engagement für Familien und Kinder. Wir danken von ganzem Herzen!
 

Ehrenamtliche Mitarbeiterin Christin Hedrich, Botschafter Town & Country Stiftung Bernd Rasche und Projektleiterin Heidrun Frank, v.l.n.r.

Werden Sie unser Gast

 

Jetzt spenden

Kontakt

KulturLoge Dresden

c/o Bürgerstiftung Dresden
Barteldesplatz 2
01309 Dresden 

0351 315 81 19
 
 
Kulturpatenschaften mit Flüchtlingen
 
01573 85 50 444
 

Spendenkonto

Förderverein KulturLoge Dresden e.V.
IBAN: DE81 8509 0000 2808 1510 09
BIC: GENODEF1DRS

Besuchen Sie uns bei Facebook

FB Kulturloge Dresden

Gästestimmen

"Erst am vergangenen Wochenende habe ich mich bei Ihnen angemeldet. Bereits am Donnerstag erhielt ich einen Anruf von einer sehr netten Mitarbeiterin, die mir mitteilte, dass man eine Freikarte für das Schauspielhaus für mich bestellt habe. Dafür möchte ich mich recht herzlich bedanken! Das Stück war toll und sie haben mir einen wunderschönen Theaterabend bereitet."