Wer kann Gast der Kulturloge werden?

Gast werden kann, wer weniger als 1.200 EUR (netto) Monatseinkommen als Haushaltsvorstand oder Alleinerziehende*r oder als Einzelperson hat (zuzüglich 300 EUR für jedes weitere Familienmitglied oder Kind im Haushalt).

Dazu zählen:

  • Arbeitslosengeld I-Beziehende
  • Arbeitslosengeld-II/Bürgergeld-Beziehende
  • Menschen außerhalb des Erwerbslebens, die Grundsicherung erhalten
  • Rentenbeziehende (Altersrente, Erwerbsminderungsrente, ...)
  • Inhaber*innen des Dresden-Passes oder Tafelausweises
  • Selbstständige und Freiberufler*innen mit einem Netto-Einkommen unterhalb von 1.200 EUR monatlich
  • Auszubildende
  • Student*innen mit Bafög-Bezug
  • Berechtigte nach Asylbewerberleistungsgesetz
  • Bezieher*innen von Wohngeld nach dem Wohngeldgesetz (WoGG)

 

Als Einkommensnachweise können vorgelegt werden:

  • Bescheide zu ALG I und ALG II/Bürgergeld
  • Bescheide zur Grundsicherung
  • Rentenbescheide
  • Dresden-Pass
  • Tafel-Ausweis
  • Wohngeldbescheide
  • Bescheide nach dem Asylbewerber-Leistungsgesetz
  • Einkommensteuerbescheide vom Finanzamt

 Jetzt spenden Button

 


 Werden Sie unser Gast

 

 

 

 

 

Gästestimmen

"Liebes Team der Kulturloge, vielen Dank für die Informationen und die nette Betreuung. Ich danke Ihnen herzlich und bin sehr froh, dass es so eine tolle Initiative gibt! [...] Ich wünsche Ihnen eine angenehme Woche, bis bald"

Kontakt

KulturLoge Dresden e. V.
Schützengasse 18
01067 Dresden
0351 26 44 91 83
info@kulturloge-dresden.de

 
KulturLoge Dresden e. V. ist eingetragen beim Amtsgericht Dresden, VR 5959

Besuchen Sie uns bei

Facebook Logo     Instagram Logo

Spendenkonto

IBAN: DE81 8509 0000 2808 1510 09
BIC: GENODEF1DRS
Volksbank Dresden-Bautzen eG
 
Kontoinhaber: KulturLoge Dresden e.V.