Die Idee

Kultur hat für die meisten von uns einen unschätzbaren Wert. Leider fehlt vielen Menschen das Geld, um an den vielfältigen Angeboten, die es in und um Dresden gibt, teilzuhaben. Andererseits bleiben oft Plätze bei Kultur- und Sportveranstaltungen leer.

 

Als KulturLoge Dresden erhalten wir freie Plätze von unseren Kultur- und Sportveranstaltern, die diese uns kostenlos zur Verfügung stellen. Ehrenamtliche Mitarbeiter_innen vermitteln diese dann in einem Telefongespräch an die KulturGäste unter Berücksichtigung der persönlichen Vorlieben und Interessen. Eine Bereicherung für beide Seiten: Unsere Gäste kommen wieder regelmäßig in den Genuss von Kultur- und Sportveranstaltungen und Kulturschaffende erreichen ein breiteres Publikum.

Unterstützt werden wir zusätzlich von vielen Ehrenamtlichen, die sich engagieren und mit unseren Gästen in Kontakt treten. Aber natürlich ebenso von unseren Sozialpartnern, die die Anmeldungen entgegennehmen und an uns weiterleiten.

Kulturlogen gibt es mittlerweile in vielen Städten Deutschlands - teils unter etwas anderen Namen, jedoch mit gleichem Prinzip. Das Projekt KulturLoge Dresden startete im Oktober 2012 und im Oktober 2013 wurde der frühere Förder- mittlerweie Trägerverein Kulturloge Dresden e.V. gegründet.

 

 Shutterstock Idee Glühbirne blau

 Jetzt spenden Button

 


 Werden Sie unser Gast

 

 

 

 

 

Gästestimmen

"Ich konnte das Stück gestern so richtig unbeschwert genießen und mich amüsieren. Felix Theissen spielte wunderbar in 'Caveman'. Auch sonst stimmte alles in der Jungen Garde, sogar das Wetter spielte mit. Danke an das Boulevardtheater für die Bereitstellung der Karten!" (Ingrid S., 2020)

Kontakt

KulturLoge Dresden e.V.
Schützengasse 18
01067 Dresden
0351 494 33 57
info@kulturloge-dresden.de

 
Projekt Kulturpatenschaften 
01573 85 50 444

Besuchen Sie uns bei

Facebook Logo     Instagram Logo

Spendenkonto

IBAN: DE81 8509 0000 2808 1510 09
BIC: GENODEF1DRS
Volksbank Dresden-Bautzen eG
 
Kontoinhaber: KulturLoge Dresden e.V.