WIR ermöglichen kulturelle Teilhabe für alle

Kultur für alle

Kultur ist ein Grundrecht.

Unser Ziel ist es, allen Menschen kulturelle Teilhabe zu ermöglichen. Deshalb vermitteln wir freie Plätze in Kultur- und Sportveranstaltungen an Menschen, die sonst keinen oder nur einen eingeschränkten Zugang zu Kunst und Kultur haben. Durch unsere Zusammenarbeit mit Veranstalter*innen, Sozialpartner*innen und engagierten Ehrenamtlichen können wir vielen Dresdner*innen den kostenfreien Besuch von Kultur- und Sport-Veranstaltungen ermöglichen. Wir sind sehr dankbar, dass unsere Kultur- und Sportpartner*innen uns dafür freie Plätze in ihren Veranstaltungen zur Verfügung stellen.

Seit 2021 vermitteln wir regelmäßig Bücher und CDs, die unsere Kulturgäst*innen nach Hause geschickt bekommen. 

Ehrenamtlich mitwirken

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Kulturgäst*in werden

Melden Sie sich an!

Tickets/Geld spenden

Unterstützen Sie mit Ihrer Spende!

Aktuelles

Wir sind aktiv, laden zu regelmäßigen (Ehrenamts-)treffen ein, gastieren in verschiedenen Stadtteilen und kommen in Kontakt mit vielen Menschen.

🎉„𝐅𝐚𝐜𝐡𝐤𝐨𝐧𝐳𝐞𝐩𝐭 𝐬𝐨𝐧𝐬𝐭𝐢𝐠𝐞𝐫 𝐬𝐨𝐳𝐢𝐚𝐥𝐞𝐫 𝐀𝐧𝐠𝐞𝐛𝐨𝐭𝐞 𝐟ü𝐫 𝐃𝐫𝐞𝐬𝐝𝐞𝐧“ 𝐯𝐞𝐫𝐚𝐛𝐬𝐜𝐡𝐢𝐞𝐝𝐞𝐭🎉

Der Dresdner Stadtrat hat am 13. Juni das „Fachkonzept sonstiger sozialer Angebote für Dresden“ eindeutig verabschiedet und gab mit dieser klaren Entscheidung ein wegweisendes Bekenntnis zur Bedeutung von #Kultur und kultureller #Teilhabe für die Lebensqualität der Menschen und ein integriertes Gemeinwesen ab.

👉 Das Konzept erhebt die Bedarfe freiwilliger sozialer Leistungen der @landeshauptstadt_dresden, die für eine Umsetzung des in Art. 28 Grundgesetz festgeschrieben Sozialstaatsprinzips notwendig sind. In zehn Handlungsfeldern, wie der Suchtprävention, der Grundversorgung mit Lebensmitteln und Kleidung oder der psychosozialen Betreuung, beschreibt das Konzept notwendige Aufgaben der existenzsichernden Sozialbetreuung.

♥️ Die Teilhabe an Kultur, das heißt vor allem am breiten Angebot an Kunstveranstaltungen und Sport in der Stadt, wird hier als notwendiges Element menschlicher Bedürfnisbefriedigung und einer integrierten Gesellschaft anerkannt.

🙏 Das ist ein großer Erfolg für Menschen mit geringem Einkommen und ein großer Erfolg für Kunst, Kultur und Sport, deren elementare Wichtigkeit für Individuum und Gesellschaft anerkannt werden. Aber auch ein großer Erfolg für die KulturLoge Dresden mit ihrem einmaligen Angebot in der Stadt, Menschen mit geringem Einkommen Zugang zur kulturellen Teilhabe zu ermöglichen. Und nicht zuletzt ein Erfolg für den Stadtrat und die Stadt Dresden, die dies möglich macht.

Einen großen Dank und herzlichen Glückwunsch!

#kulturelleTeilhabe #Kulturfüralle #KulturLogeDresden #Dresden #Fachkonzept
...

12 0

Wir sind nicht nur für Einzelgäste da, sondern betreuen auch soziale Einrichtungen. Das sind u. a. Kinder- und Jugendeinrichtungen wie das Albert-Schweizer-Kinderdorf, Wohngruppen für Familien mit Suchterfahrungen oder auch Sprachtreffs für geflüchtete Menschen oder Menschen mit Migrationshintergrund. Wir vermitteln dann Karten für einen Gruppenbesuch, um gemeinschaftliches Erleben von Kunst und Kultur in Dresden zu fördern.

Hier ist eine herzerwärmende Rückmeldung vom “Treffpunkt Prohlis” des #Malteser Hilfsdienstes in #Dresden.

“Liebes Team von der KulturLoge,
im Namen der ehrenamtlichen Helfer und Teilnehmer vom Malteser Sprachtreff möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen für die Vermittlung der Karten zum Konzert ELENA URIOSTE & CHINEKE! ORCHESTRA im Kulturpalast bedanken. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren begeistert sowohl vom Konzert und den Künstlern als auch der Atmosphäre im Kulturpalast.

Herzlichen Dank für diese tolle Möglichkeit. Anbei sende ich Ihnen ein Foto von unser Gruppe.”

Wir von der Kulturloge Dresden freuen uns, wenn wir Menschen Freude schenken können.

#KulturFürAlle #KulturelleTeilhabe #KulturLogen #KulturLogeDresden #Prohlis #TreffpunktProhlis #SozialeEinrichtungen
...

13 0

Stimmen

Wir bekommen oft sehr schöne Rückmeldungen von unseren Kulturgäst*innen. Diese sind so wundervoll, dass wir sie gern teilen möchten.

Zahlen

für 2023

Gäst*innen
3000
Veranstaltungen
0
vermittelte Karten
8000

noch fragen?

Wir haben die Antworten für Sie

Ja, die von uns vermittelten Plätze in Kultur- und Sportveranstaltungen werden unseren Kulturgäst*innen kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Nein, Sie dürften einladen, wen Sie möchten. Ihre Begleitung muss keine Bedürftigkeit nachweisen.

Sie können, je nach uns von den Partner*innen zur Verfügung gestellten Karten, regelmäßig (mehrmals im Jahr bis zweimal im Quartal) eine Kultur- oder Sportveranstaltung von uns vermittelt bekommen.

Nein. Unsere ehrenamtlichen Vermittler*innen rufen Sie an und bieten Ihnen eine Veranstaltung an. Diese können Sie gern wahrnehmen. Sollten Sie keine Zeit oder kein Interesse haben, dürfen Sie das Angebot auch ablehnen oder nach Alternativen fragen.

Die Vermittlung der freien Plätze findet telefonisch statt. Neben dem Ziel, kulturelle Teilhabe zu ermöglichen ist uns auch der persönliche Kontakt zu unseren Kulturgäst*innen sehr wichtig.

Schreiben Sie uns

Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

    KulturLoge Dresden e. V.
    Schützengasse 18
    01067 Dresden

    IBAN DE81 8509 0000 2808 1510 09
    BIC GENODEF1DRS

    Volksbank Dresden-Bautzen eG

    Kontoinhaber KulturLoge Dresden e.V.

    Skip to content