Die KulturLoge Dresden

Das ist die Idee. Das sind wir.

Bild aus dem festlich beleuchteten Zuschauerraum der Semperoper. Die Menschen bekunden ihre Begeisterung nach einer Vorstellung mit Standing Ovations.

Seit 2012 gibt es die KulturLoge Dresden, seit 2013 als Verein KulturLoge Dresden e.V..

Kultur hat für die meisten von uns einen unschätzbaren Wert. Leider fehlt vielen Menschen das Geld, um an den vielfältigen Angeboten, die es in und um Dresden gibt, teilzuhaben. Andererseits bleiben oft Plätze bei Kultur- und Sportveranstaltungen leer.

Als KulturLoge Dresden erhalten wir freie Plätze von unseren Kultur- und Sportveranstalter*innen, die diese uns kostenlos zur Verfügung stellen. Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen vermitteln die freien Plätze dann in einem Telefongespräch an die KulturGäst*innen unter Berücksichtigung der persönlichen Vorlieben und Interessen. Eine Bereicherung für beide Seiten: Unsere KulturGäst*innen kommen wieder oder erstmals regelmäßig in den Genuss von Kultur- und Sportveranstaltungen und die Kultur- und Sportveranstalter*innen erreichen ein breiteres Publikum.

Unterstützt werden wir zusätzlich von vielen Ehrenamtlichen, die sich engagieren und mit unseren Gäst*innen in Kontakt treten. Aber natürlich ebenso von unseren Sozialpartner*innen, die die Anmeldungen entgegennehmen und an uns weiterleiten.

Die KulturLoge Dresden ist Mitglied in der Bundesvereinigung Kulturelle Teilhabe e. V. (BVKT) und im Bundesverband Deutsche Kulturloge e.V.

Dr. Eva-Maria Stange, Staatsministerin a.D. hat 2021 die Schirmherrschaft über die KulturLoge Dresden übernommen.

2012
Oktober

Start Kulturloge Dresden

November

Auszeichnung Zukunftsprojekt Lokale Agenda 21

2013
Februar

1.000 freie Plätze vermittelt

August

Town & Country Stiftungspreis

September

Gründung Förderverein KulturLoge Dresden e.V.

2014
April

1.000 Veranstaltungen vermittelt

September

44 Kultur-/ Sportpartner

Dezember

10.000 freie Plätze vermittelt

2015
Juli

Projektstart Kulturpatenschaften

November

Town & Country Stiftungspreis Sachsen

Dezember

Imagefilm: Patenschaften besuchen Staatsoperette

2016
Mai

Spendenaktion Stadtprojekte Alnatura

September

Beratungsstipendium startsocial

Dezember

fast 30.000 freie Plätze vermittelt

2017
April

Spendenaktion Tortenkiller im Boulevardtheater startet

Juni

Ehrung im Bundeskanzleramt

Oktober

5 Jahre KulturLoge Dresden

2018
Januar

 5.000 Veranstaltungen vermittelt

Oktober

dm-Spendenaktion „Herz zeigen“

November

Kooperation mit „Weihnachten verschenken“ startet

2019
März

Benefizkonzert Mega-Drome Radebeul

Juli

Start „Pfandbon“ spenden

Oktober

Teilnahme BVKT-Jahrestreffen in Würzburg

2020
Januar

Neujahrsempfang im Schloss Bellevue

Juli

Kulturloge Dresden e. V. wird Trägerverein

September

8.500 Veranstaltungen vermittelt

2021
Februar

Sonderaktion „KulturKinder – Theater & mehr“

April

Start KulturPost

Juni

75.000 freie Plätze vermittelt

Dezember

Projektabschluss „KulturPatenschaften“

2022
Januar

Startschuss Jubiläumsjahr

Februar

Pfandbonspende REWE Mickten

März

KulturLoge Dresden im MDR-Sachsenspiegel

April

Projektstart „KulturLoge Inklusiv“

Mai

Fotoshooting KulturLoge-Team

Juni

Vereinsklausur, Planung Jubiläumsfeier

Juli

Netto-Aktionsstart „Bring dich ein für deinen Verein“

August

Jubiläumsbriefmarke PostModern

September

Jubliäumsfeier KulTour – 10 Jahre KulturLoge Dresden

2023
Januar

Vereinsklausur, Start LinkedIn

Februar

Relaunch Webseite: nun auch in Leichter Sprache

Mai

Sondervorstellungen für KulturKinder in der Felsenbühne Rathen und im Schloss Moritzburg

Juni

erste Ehrenamtliche mit Fremdsprachenkenntnissen (russisch/ukranisch)

August

Pfandbonspende REWE Mickten

September

KulturLoge-Fest, erste Ehrenamtliche mit Fremdsprachenkenntnissen

Oktober

Einstellung Bundesfreiwilligendienst

November

Teilnahme BVKT-Jahrestreffen in Düsseldorf, Sondervorstellung für KulturKinder in der Semperoper

Dezember

 Jubiläum 100.000te vermittelte Karte

Förderungen und Spenden

Großartige Unternehmen, öffentliche Stellen und private Menschen unterstützen einmalig und regelmäßig unsere Arbeit. Diese Förderungen ermöglichen uns, die Teilhabe für Kultur in Dresden und Umland zu realisieren und geben auch Spielraum für Einzelfälle, wie bei dem Projekt „KulturPost“.

KulturLoge Dresden e. V.
Schützengasse 18
01067 Dresden

IBAN DE81 8509 0000 2808 1510 09
BIC GENODEF1DRS

Volksbank Dresden-Bautzen eG

Kontoinhaber KulturLoge Dresden e.V.

Skip to content