Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Goya – oder der arge Weg der Erkenntnis

6.Mai | 16:00 - 22:00

Retrospektive von Werken des Dresdner Künstlers Marius Rehwalt. Dazu Vorführung der DEFA-Großproduktion „Goya“ über den gleichnamigen, spanischen Künstler. Eintritt frei!

Beginn der Austellung: 16 Uhr
Filmvorführung: 20.30 Uhr

Ausgehend von der literarischen Vorlage, dem Roman von Lion Feuchtwanger zeigt Regisseur Konrad Wolf den Künstler Goya als einen Mann des Widerspruchs, der zwischen Königstreue und Volksverbundenheit, zwischen ehelicher Treue und seiner Leidenschaft zu Herzogin Alba wankt. (Quelle: Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992)

Die aufwendige sowjetisch-ostdeutsche Koproduktion war einer der teuersten Filme der DEFA. Mit hohem Aufwand, diversen Schauplätzen und internationaler Besetzung.

Details

Datum:
6.Mai
Zeit:
16:00 - 22:00

Veranstalter

Objektiv e.V. – Kino im Kasten
Telefon
+49 351 463-36463
E-Mail
info@kino-im-kasten.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kino im Kasten
August-Bebel-Straße 20
Dresden, 01219
Google Karte anzeigen
Telefon
+49 351 463-36463
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Skip to content