LET’S TALK: 안녕! SCHNUPPERKURS KOREANISCH

Deutsches Hygiene-Museum Lingnerplatz 1, Dresden

mit Jeongmi Sohn, Koreanisch-Dozentin an der Volkshochschule Dresden Begrenzte Teilnehmerzahl und nur nach Anmeldung bis zum Vortag: service@dhmd.de / 0351/4846-400 ab 12 Jahren, kostenfrei Was heißt „Hi“ auf Koreanisch? Wie funktioniert Hangŭl, das koreanische Alphabet? Ob ihr koreanisches Essen liebt, K-Pop Fans seid oder euch einfach für das Land interessiert: Die Sprache ist ein Schlüssel zu allem. Erkundet zuerst in der Ausstellung „Let’s Talk about Mountains“ den weitgehend abgeschotteten Norden des geteilten Landes. Im anschließenden Sprachworkshop lernt ihr das Grundsystem der koreanischen Sprache kennen und testet euer Wissen in der Ausstellung. Termine: 21. FEBRUAR, 10:30 BIS 14 UHR (INKL. 30 MIN. PAUSE) 23. FEBRUAR, 10:30 BIS 14 UHR (INKL. 30 MIN. PAUSE)

LET’S TALK: 안녕! SCHNUPPERKURS KOREANISCH

Deutsches Hygiene-Museum Lingnerplatz 1, Dresden

mit Jeongmi Sohn, Koreanisch-Dozentin an der Volkshochschule Dresden Begrenzte Teilnehmerzahl und nur nach Anmeldung bis zum Vortag: service@dhmd.de / 0351/4846-400 ab 12 Jahren, kostenfrei Was heißt „Hi“ auf Koreanisch? Wie funktioniert Hangŭl, das koreanische Alphabet? Ob ihr koreanisches Essen liebt, K-Pop Fans seid oder euch einfach für das Land interessiert: Die Sprache ist ein Schlüssel zu allem. Erkundet zuerst in der Ausstellung „Let’s Talk about Mountains“ den weitgehend abgeschotteten Norden des geteilten Landes. Im anschließenden Sprachworkshop lernt ihr das Grundsystem der koreanischen Sprache kennen und testet euer Wissen in der Ausstellung. Termine: 21. FEBRUAR, 10:30 BIS 14 UHR (INKL. 30 MIN. PAUSE) 23. FEBRUAR, 10:30 BIS 14 UHR (INKL. 30 MIN. PAUSE)

Skip to content